FABRIK45
FABRIK45

Terminkalender

Daten werden geladen...
Instagram

Elf Perspektiven  23. September – 25. September

"Elf Perspektiven" (2016) Zeitgenössische Fotokunst
 
 

Zum zweiten Mal zeigen elf KünstlerInnen aus NRW die spannende Vielfalt fotografischer Kunst, analog, digital, realistisch, abstrakt.

Channah Arc, Christian Baron, Thomas Böttcher, André Böxkes, Kathrin Broden, Ina Echternach, Marcus A. Hubert, Marc von Martial, Metamorphis, Katja Rohsmanith, Jennifer Zumbusch 

Die Vernissage mit musikalischem Rahmenprogramm findet statt am
23.09. um 19:00 Uhr. (geöffnet ab 18:00 Uhr)

Eröffnungsrede: Friedrich Becher (Kunsthistorisches Institut, Bonn)
24.09. geöffnet von 11:00 bis 22:00 Uhr
25.09. geöffnet von 11:00 bis 18:00 Uhr

August Macke Viertel Fest

Jährlich stellen

alle Kunst und Kultur-Einrichtungen im Mackeviertel ein tolles Fest auf die Beine! 

Ein Buch, das jeder Bonner sein eigen nennen müsste! Bonn für Kenner und welche die es werden möchten! 

 

 

Wir möchten Kunst und Kultur für jeden zugänglich machen! 

 

 

 

Kontakt 

info@fabrik45.de

 

 

 

Die Fabrik45  bietet Ihnen viel Freiraum für eigene Gedanken und den Austausch mit anderen Besuchern.

Willkommen bei der Fabrik45 ,

 

  

Kunst und Kultur haben vor allem eins gemeinsam: Sie bereiten Menschen Freude und rufen Emotionen unterschiedlicher Art hervor.

 

 

Die Fabrik 45 liegt im August-Macke-Viertel zwischen dem Kult 41 und der Victoria-Brücke. In der ehemaligen Maschinenfabrik, die auch Pflaster und Verbandsmaterial herstellte, gab schon August Macke kleine Reparaturen in Auftrag, die er mit seinen Bildern bezahlte. Die Eigentümer- gemeinschaft erwarb die Fabrik von der Urenkelin des Firmengründers, um sie vor dem Abriss zu bewahren, und hier Kunst und Kultur für jedermann zugänglich zu machen. Ein weiteres Ziel sind innovative und integrative Begegnungsformen zwischen Künstlern und Publikum. 

 

Wir freuen uns auf Euren / Ihren Besuch und auf die tollen Projekte unserer Künstler.