Import/Export Literaturshow mit Axel Ranisch & Dorian Steinhof

+++  25.April  20 Uhr  +++

IMPORT/EXPORT ist ein Veranstaltungsformat, das junge deutschsprachige Literatur live präsentiert. Kurzgetaktet und smart, mit Verve und Witz: Eine Literaturveranstaltung, die Lesung und Late-Night-Show kurzschließt.

Die Abende sind jedes Mal ein fröhlicher Punsch aus Textjingles, alternativen Romananfängen, wilden Plotideen und anderen Überraschungen, von denen vorher wirklich niemand wusste. Alles in bunt, aber nicht zu grell. Außerdem wird bestimmt auch vorgelesen.

Zu Gast ist dann Regisseur, Opernschreiber und Schauspieler Axel Ranisch mit seinem ersten Roman Nackt über Berlin (Ullstein). Darin entführen die Teenager Jannik und Tai, von ihren Mitschülern liebevoll Fetti und Fidschi genannt, ihren Rektor, den sie zuvor sturzbetrunken von der Straße auflesen. Es entspinnt sich eine liebevolle und ziemlich schräge Coming-of-Age-Geschichte. Lustig, rührend und wie alles Humorvolle: letztlich ein Spiel auf Leben und Tod.

Fabrik 45, Hochstadenring 45, Bonn
Karten 6 € über Bonnticket oder an der Abendkasse

Gypsy Jazz Night mit Joscho Stephan und Marion & Sobo Band

+++ 27. APRIL  19 - 22 UHR +++

Es ist in den letzten Jahren zur Tradition geworden, dass die Bonner Musiker Alexander Sobocinski und Marion Lenfant-Preus ein Mal im Jahr ein Heimkonzert in der Fabrik 45 geben und mit deren Musik begeistern. Dieses Jahr treten die französische Sängerin und der polnische Gitarrist mit deren Quintett, der MARION & SOBO BAND zusammen mit einem ganz besonderen Gast, und zwar mit dem Weltstar Gitarristen Joscho Stephan auf.
http://www.marionandsobo.com/
https://www.joscho-stephan.de/

Einlass: ab 19:00h / Beginn: 20:00h
Adresse: FABRIK 45: Hochstadenring 45, 53119 Bonn (ACHTUNG nicht Kult 41 sondern wenige Häuser weiter)

Eintritt: Abendkasse 13€ (Studenten: 11€)
Kein Kartenvorverkauf aber Reservierungen von Karten ab jetzt möglich unter info@marionandsobo.com 

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt , freie Platzwahl

Besetzung: Gitarre: JOSCHO STEPHAN, Gesang: MARION LENFANT-PREUS, Gitarre: ALEXANDER SOBOCINSKI, Geige: FRANK BREMPEL, Kontrabass: STEFAN REY.